Filter schließen
  •  
Matratzen-Topper-Talalay
Matratzenauflage Topper mit Talalay Natura 100...
VITA TALALAY-MATRATZEN TOPPER NATURA UNTERSTÜTZENDER KOMFORT UND LUXUS ( 100 % Naturlatex ) Der Natura Latex Matratzentopper von Vita Talalay® können nicht nur den Komfort einer Matratze verbessern, sondern sorgen auch für mehr...
376,00 € *

Die Größe des Toppers sollte exakt zur Matratzengröße passen. Es gibt sehr viele verschiedene Größen, dazu gehören:

 

90x200 cm Topper

100x200 cm Topper

120x200 cm Topper

140x200 cm Topper

160x200 cm Topper

180x200 cm Topper

200x200 cm Topper

 

Es spielt auch die Dicke des Toppers eine wichtige Roll um Ihre Rückenschmerzen zu lindern.

Die meisten Topper werden in der Dicke von 4,7 oder 9 Zentimetern angeboten. Je nach Höhe von Bett und Matratze kann also ein dünner oder ein dicker Topper gewählt werden. Durch einen dicken Topper lassen sich auch niedrige Matratzen auf ein angenehmes Höhen-Niveau heraufsetzen.

  

Ein wichtiger Faktor ist der Härtegrad des Toppers. Dieser Topper sollte bei Rückenschmerzen so gewählt werden, dass Sie eine hohe punktelastizität erreichen und somit den Rücken optimal entlasten. Welcher Härtegrad bei Rückenschmerzen der Richtige ist, hängt auch mit den persönlichen Vorlieben und dem eigenen Körpergewicht zusammen. Grundsätzlich sollte der Topper den Rücken stützen. Wenn der Topper die Bewegung hemmt, ist dieser zu weich gewählt. Das Zusammenspiel aus Topper und Matratze sorgt für den optimalen Härtegrad für eine entspannte Nacht.

Die Größe des Toppers sollte exakt zur Matratzengröße passen. Es gibt sehr viele verschiedene Größen, dazu gehören:   90x200 cm Topper 100x200 cm Topper 120x200 cm Topper... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Größe des Toppers sollte exakt zur Matratzengröße passen. Es gibt sehr viele verschiedene Größen, dazu gehören:

 

90x200 cm Topper

100x200 cm Topper

120x200 cm Topper

140x200 cm Topper

160x200 cm Topper

180x200 cm Topper

200x200 cm Topper

 

Es spielt auch die Dicke des Toppers eine wichtige Roll um Ihre Rückenschmerzen zu lindern.

Die meisten Topper werden in der Dicke von 4,7 oder 9 Zentimetern angeboten. Je nach Höhe von Bett und Matratze kann also ein dünner oder ein dicker Topper gewählt werden. Durch einen dicken Topper lassen sich auch niedrige Matratzen auf ein angenehmes Höhen-Niveau heraufsetzen.

  

Ein wichtiger Faktor ist der Härtegrad des Toppers. Dieser Topper sollte bei Rückenschmerzen so gewählt werden, dass Sie eine hohe punktelastizität erreichen und somit den Rücken optimal entlasten. Welcher Härtegrad bei Rückenschmerzen der Richtige ist, hängt auch mit den persönlichen Vorlieben und dem eigenen Körpergewicht zusammen. Grundsätzlich sollte der Topper den Rücken stützen. Wenn der Topper die Bewegung hemmt, ist dieser zu weich gewählt. Das Zusammenspiel aus Topper und Matratze sorgt für den optimalen Härtegrad für eine entspannte Nacht.

Zuletzt angesehen